Tierkinesiologie

Die Tierkinesiologie NGL ist eine ganzheitliche Systemanalyse und Behandlungsform, in welcher das Wissen aus der TCM (traditionellen chinesischen Medizin) und der westlichen Heilkunde kombiniert werden. 

Viele Symptome, die unsere Tiere zeigen, haben tieferliegende Ursachen. Mein Ziel ist es, diese zu finden und zu beheben, um eine langfristige Besserung zu erzielen. Jedes Tier hat seine eigenen «Blockaden» und «Schwachstellen» und muss deshalb individuell und ganzheitlich angeschaut werden. 

Die enge Beziehung zwischen dem Tier und seinem Menschen wird oft unterschätzt. Unsere Begleiter leiden mit, wenn es uns nicht gut geht. Dies teilen sie uns über Verhaltensauffälligkeiten oder gesundheitlichen Beschwerden mit. Deshalb betrachte ich meine Patienten in ihrem gesamten Umfeld (Familie, Haltung, Ernährung, Beschäftigung, Ausrüstung, Vorgeschichte, usw.). Für eine erfolgreiche Behandlung ist eine enge Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten sehr wichtig. 

Mit Hilfe des Kinesiologischen Muskeltests kann ich energetische Blockaden feststellen und anhand der Meridianuhr ein Stressdiagramm erstellen. Mit dem Wissen aus der TCM und der 5-Elementen-Lehre können so mögliche Ursachen für Beschwerden erkannt werden. Entsprechend teste ich auch die Stressoren aus und erstelle einen individuellen Therapieplan für dein Tier. Da der Muskeltest nicht direkt am Tier angewandt werden kann, benötige ich als Vermittler zwischen dem Tier und mir eine Surrogat-Person. So kann ich das Tier auch auf Distanz testen und muss es nicht berühren, was besonders bei scheuen Tieren optimal ist.

Eine besondere Therapieform der Kinesiologie NGL ist die ESA - emotionale Stressablösung. Damit haben wir die wunderbare Möglichkeit, direkt an Blockaden psychischer, emotionaler Art zu arbeiten.


Tierkinesiologie eignet sich besonders bei: 

  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Emotionalem Stress z.B. Angst, Trauma – gerade auch Tiere aus dem Tierschutz
  • chronischen gesundheitlichen Beschwerden
  • Allergien und Unverträglichkeiten
  • Störungen im Bewegungsapparat
  • Ergänzend bei medizinischen Behandlungen (z.B. zur Unterstützung des Heilungsprozesses nach Operationen)
  • Bei äusseren Veränderungen (z.B. Umzug, Halterwechsel, Familienzuwachs)
  • Sterbebegleitung
  • zur Gesundheitsvorsorge und erkennen natürlicher Schwachpunkte

Preise

Erstkonsultation, kompletter Test mit Erstellung Stressdiagramm, Auswertung nach TCM, Stressoren und erster Therapieplan inkl. Besprechung (Dauer ca. 2 Std.) pauschal CHF 150.-
zuzüglich Honorar für externe Surrogat Person CHF 30.-  
weiteres nach Aufwand - pro Stunde CHF 100.-

Die 5 Elemente der TCM

 Das Zusammenspiel aller Elemente im ganzen System ist Grundlage für die Gesundheit! 

 

Wie in der Natur sollten auch im Körper die 5 Elemente im Gleichgewicht sein. Ungleichgewicht und Blockaden können sich früher oder später auch körperlich auswirken. Ist ein Meridian bzw. Element blockiert, zeigt sich ein Symptom bei der Schwachstelle des jeweiligen Tieres. Dies ist so individuell wie jedes Lebewesen auch. 

Die Tierkinesiologie eignet sich für alle Tierarten und kann ergänzend zu jeder anderen Therapieform eingesetzt werden.